Corona-Maßnahmen: weitere Lockerungen

Gottesdienst feiern wieder ohne Anmeldung möglich

Mitsingen und Mitbeten wieder uneingeschränkt möglich! Ab 15. Juni fällt die Maskenpflicht in Kirchen und bei Gottesdiensten. Handkommunion ist erlaubt, vom Empfang der Mundkommunion wird weiterhin abgeraten. Keine Anmeldung mehr nötig für Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen! Einzige Regel, die noch einzuhalten ist: mindestens ein Meter Abstand zu Personen, die nicht im gleichen Haushalt leben. Bitte beim Betreten von Kirche und Pfarrsaal die Hände desinfizieren oder gut waschen.

 

Gottesdienste im Juni 2020 in der Kirche:

Sonntag, 9 Uhr Hl. Messe

Dienstag 18 Uhr Hl. Messe (oder Wort Gottes Feier)

Mittwoch 18 bis 19 Uhr Eucharistische Anbetung

Donnerstag 8 Uhr 30 Rosenkranz, 9 Uhr Hl. Messe (oder Wort Gottes Feier) mit Orgelmusik, speziell für Senioren gestaltet

Freitag 19 Uhr Medjugorje-Rosenkranz mit meditativen Texten bei der Marien-Ikone in der Kirche.

Seelsorge in Corona-Zeiten

Wir sind weiter für Sie da - auch wenn ein persönlicher Kontakt von Mensch zu Mensch derzeit nur unter Auflagen möglich ist.

Zum Glück gibt es ja die modernen Kommunikationsmittel. Gerne sind Seelsorger und Seelsorgerinnen telefonisch für Sie erreichbar, wenn Sie sich aussprechen möchten.

Auch eine persönliches Treffen mit Aussprache, ein Besuch mit Krankenkommunion oder ein Beichtgespräch sind nach den gelockerten Bestimmungen nun wieder möglich - mit ausreichend Abstand und Schutzmaßnahmen vor möglicher Ansteckung.

Alles Gute und Gottes Segen in dieser außergewöhnlichen Zeit! Bleiben wir verbunden!

Das Seelsorgeteam der Pfarre Neu Guntramsdorf.

Pfarre St. Josef,
Neu Guntramsdorf

Dr. Karl Rennerstraße 19
2353 Guntramsdorf

Kanzleizeiten
Kanzlei: derzeit geschlossen
Telefon: +43 2236 46421

Pfarrleitungsteam

Newsletter

Anmelden

Termine