A A A Handy

Ministranten

Sie tragen kleiderähnliche Gewänder (ja, auch die Buben), sitzen ganz vorne beim Altar und sind im Gottesdienst immer in Action - Ministranten und Ministrantinnen. Sie unterstützen die Zelebranten (Priester, Diakon, Wortgottesfeierleiter/in)beim Ablauf und lassen jeden Gottesdienst noch feierlicher aussehen. Eine Aufgabe, die oft Spaß machen kann, aber ernst genommen werden muss.

Mitmachen kann bei uns jede(r), der/die Erstkommunion gefeiert hat - egal, wann. Die Ausbildung beginnt jeden Herbst in den Ministrantenstunden für Neueinsteiger. Am Christkönigssonntag, dem letzten Tag des Kirchenjahres, werden die neuen "Minis" offiziell in den Dienst aufgenommen.

Die Ministrantenstunden finden auch nach dem Christkönigssonntag statt. Wir spielen, diskutieren, essen und proben für besondere Festgottesdienste.

Neugierig geworden? Sehr schön! Dann am besten nach einem Sonntagsgottesdienst in der Sakristei (bei uns vorne rechts in der Kirche) vorbeikommen. Wir freuen uns.

Ministrantenstunden

Die Ministranten treffen sich Sonntags zur Messe und setzen sich danach noch zusammen zum gemütliche Spielen und Lachen. Zusätzlich dazu gibt es auch für größere Feste eine Probe, die individuell ausgemacht wird.

Die neuen Ministranten treffen sich noch extra, um alle Aufgaben am Altar kennen zu lernen. Wann diese stattfinden schauen Sie bitte unter Jungschargruppen.

Pfarre St. Josef
Neu Guntramsdorf

Dr. Karl Rennerstraße 19
2353 Guntramsdorf

Kanzlei: Öffnungszeiten
Telefon: +43 2236 46421

Pfarrleitungsteam

WhatsApp  Instagram  Facebook

Spenden

Spenden

Newsletter

Newsletter

Termine

Flohmarkt

Fr., 21.10.2022 15:00 - 19:00
in der Siedlerhalle, ...

Flohmarkt

Sa., 22.10.2022 09:00 - 12:00
in der Siedlerhalle, ...